Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

"Daniela! Ich war hin und weg als mir auffiel wie interessiert, besonders begabt
und erfrischend diese Frau ist.

Sie hat eine spitzen Ausbildung, ist sehr kreativ und blühte, als wir uns kennenlernten, mit ihrer positiven Energie bei den Bad Hersfelder Festspielen spürbar auf. Mit Freude unterrichte und coache ich sie seit über zwei Jahren. Ich habe gerne mit ihr in einigen kleinen sowie in einem grösseren Filmprojekt zusammen gearbeitet, und weiß, dass sie bereit ist für eine vielschichtige erfolgreiche Kariere. Ihr Humor, gepaart mit Tiefe und Schmerz, ihre ansteckend blühende Energie und ihre Lebenserfahrung stecken an. "

 Markus Majowski

 

.

©Fred Rehberg 2016©Fred Rehberg 2016

"Sie verzaubert das Publikum nicht nur als Schauspielerin, wie in ES WAR EINMAL."

"Ihre  Vielschichtigkeit bewies sie auch mit ihrer ersten Regiearbeit in DAS WASSER DES LEBENS."

„Was vor einem Jahr als persönliches Projekt begann, wurde durch ihr Wirken und viel Herzblut eine bühnenreife Inszenierung mit Potential für größere Bühnen.“

 

Die deutsch-rumänische Schauspielerin wurde 1977 in Bacau in Rumänien geboren und erfüllte sich 2018 mit der Bühnenreife ihren lang gehegten Wunsch, Schauspielerin zu werden. Noch während ihres Studiums stand sie schon 2015 auf der Bad Hersfelder Festspielbühne. In Dieter Wedels Inszenierung "Komödie der Irrungen“ spielte sie eine Marktfrau und 2016 in „Hexenjagd“ die Rolle der Frau Seewall.

"Jubel und viel Applaus gab es bei der Premiere ihrer selbstgeschriebenen Tragikomödie WALNUSSBROT, wo sie auch die Regie führte." 
„Schauspieler Markus Majowski („Die Dreisten Drei“), der im Publikum saß, brachte es auf den Punkt: „Das Stück berührt mich sehr“, sagte er.“

©Fred Rehberg 2018©Fred Rehberg 2018

©Fred Rehberg 2018©Fred Rehberg 2018

"Im 2018 erstandenen Teaser TOUR DE FORCE spielt sie, unter anderem neben Markus Majowski, dessen Sohn Julius Majowski und André Hennicke, als „Frau Heinzmann“ eine der Hauptrollen."

 

„Daniela Schönberg in Concert“ 2018. „Ein Konzert der Sonderklasse!“
"Daniela
begeistert auch mit ihrer Stimme als Sängerin von Chansons und Revuelieder aus dem vergangenen Jahrhundert."